Archiv für den Monat: November 2015

Spenden Sie uns Licht und Wärme!

4.8 (95%) 12 votes

Liebe Freunde der gelben Villa,
ich bin stolz, Euch unseren Spendenclip vorzustellen.
Wie Ihr vielleicht wisst, muss die gelbe Villa einen großen Teil der Gelder, die nötig sind, das Haus zu betreiben, selbst durch Spenden oder Fundraising aufbringen. Jetzt am Jahresende steht die Betriebskostenrechnung ins Haus. Und weil wir für unsere Arbeit auch Strom, Heizung und Wasser benötigen, haben die gelben Zitronen einen Werbeclip gedreht.
Viel Spaß beim Anschauen und herzlichen Dank für Eure Spenden!
Heike
Workshopleiterin der gelben Zitronen

 

Spendenkonto:

die gelbe Villa – Stiftung Jovita
Bank für Sozialwirtschaft AG
IBAN DE37100205000003287500

_

 Spenden Sie uns Licht und Wärme!

This content was created using Zedity Premium. You need Zedity Premium to edit this content.

Filmmusik von LEON

3.9 (77.78%) 63 votes

Filmmusik

Am 1.11.1895 wurde der erste Film mit bewegten Bilder gezeigt.

Die Stummfilme von den Lumiere Brüdern wurden mit einem Piano musikalisch untermalt.

Es wurden komponierte Musikstücke aus Opern verwendet.

1927 wurde der erste Tonfilm gezeigt.

Bis zu den 50er Jahren wurde eher Klassische Musik verwendet, Zwischen den 50er und 70er Jahren gewann der Rock, Pop, und Jazz mehr an Bedeutung.

Ab den 1970er Jahren wurde in Hollywood wieder an der klassischen Musik gearbeitet, John Williams hat unteranderem Musik Für die folgenden Filme:

1977   Krieg der Sterne (Star Wars: Episode IV – A New Hope)

1980 Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück (Star Wars: Episode V – The Empire Strikes Back)

1981   Jäger des verlorenen Schatzes (Raiders Of The Lost Ark)

1982   E.T. – Der Außerirdische (E.T. The Extraterrestrial)

1983 Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter (Star Wars: Episode VI – Return Of The Jedi)

1984 Indiana Jones und der Tempel des Todes (Indiana Jones And The Temple Of Doom

1989   Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (Indiana Jones And The Last Crusade)

1993   Jurassic Park

1997   Vergessene Welt: Jurassic Park (Lost World – Jurassic Park)

1999   Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung (Star Wars: Episode I – The Phantom Menace)

2001   Harry Potter und der Stein der Weisen (Harry Potter And The Sorcerer’s Stone)

2002   Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger (Star Wars: Episode II – Attack Of The Clones)

  Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Harry Potter And The Chamber Of Secrets)

2004   Harry Potter und der Gefangene von Askaban (Harry Potter And The Prisoner Of Azkaban)

2005   Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith (Star Wars: Episode III – The Revenge Of The Sith)

2008 Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (Indiana Jones and the Kingdom of the Crystal Skull)

2011   Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn (The Adventures of Tintin)

2015 Star Wars the force Awakens 

 

 

Apple

3.7 (73.33%) 9 votes

Apple ist  eine Elektronik Firma aus Kalifornien, die 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne gegründet wurde. Sie zählt zu einer der ersten Firmen, die Personal Computern (PC) entwickelten. Ihr erstes Produkt waren der Lisa und Macintosh PC, so wie der Xerox PARK womit Apple den ersten Erfolg machte.  Ab 2001 folgten dann die ersten Ipods und die Intel macs, sowie das Iphone und das Ipad. Sachen herunterladen kann man im Appstore, wo es so gut wie alle Spiele und Apps gibt. Apple ist eine der erfolgreichsten Firmen der Welt. Ihre neusten Produkte sind das Iphone 6S, sowie das Ipad mini 4 und der Appel Pencil. Ihre neuestes Systemupdate ist iOS 9. Ach und übrigens, es wird jetzt bald ein Film über Steve Jobs ins Kino gebracht. So das waren ein paar Informationen über Apple. Danke fürs Lesen und ich hoffe es hat euch gefallen.