Alle Beiträge von Elias

Interview mit Renate Künast

4.2 (84.71%) 17 votes

Hey Leute,

wir haben es geschafft für den 13.6. ein Interview mit Renate Künast von den Grünen zu arrangieren, wenn ihr jetzt allerdings nicht wisst, wer Renate Künast ist, haben wir hier ein paar Fakten aufgelistet:

Renate Elly Künast ist eine deutsche Politikerin, die im deutschen Bundestag sitzt. Zwischenzeitlich war sie Ministerin für Verbraucherschutz. Auch heute engagiert sie sich sehr für Verbraucherschutz. Außerdem wollte sie mal Regierende Bürgermeisterin Berlins werden. Damit ist sie die einzige Frau, die je für dieses Amt kandidierte.

Im Vorfeld dieses Interviews haben wir eine Straßenumfrage zu Renate Künast gemacht, bitteschön!

 

 

 

 

 

Das Interview selbst kommt dann irgendwann in den nächsten paar Wochen online.

Bis dann

eure gelben Zitronen ; )

Politik einfach erklärt – Demokratie

3.5 (69.33%) 15 votes

Was ist Demokratie?

Demokratie  ist eine Regierungsform, bei der das Volk mitbestimmt. Entweder direkt, indem die Entscheidungen durch Abstimmung des Volkes getroffen werden, oder indirekt, indem abgestimmt wird, wer die Entscheidungen treffen darf. Das sind Abgeordnete, die gewählt werden.

 

Was sind Bundestagsabgeordnete???

Weil nicht alle Menschen die Regeln bestimmen können, wählt man Personen, die für eine bestimmte Zeit wichtige Entscheidungen für uns treffen. Diese Leute nennt man Bundestagsabgeordnete.

Eure Ellie

 

PIXELS

3.6 (72.5%) 40 votes

Hallo Leute,

wir wurden zur Pressevorführung von Pixels eingeladen. Also gingen wir am 21.7. ins Sonycenter,  um uns den Film anzusehen. Jetzt erstmal mehr zum Film:  Pixels ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Filmkomödie. Er erschien bei uns am 30.7.2015 und ist ab zwölf freigegeben. Es geht darum, dass Außerirdische eine Botschaft von der NASA falsch verstanden haben und deshalb Arcadegame-Monster auf die Erde schicken, um sie zu zerstören. Deshalb wird ein Team aus Arcadegamern zusammengestellt. So, mehr will ich nicht verraten, denn sonst ist ja für euch die ganze Spannung weg.                                                   Jetzt erstmal zu den Rezensionen: So wie es aussieht, wurde der Film von Kritikern mittelmäßig bewertet, aber wir fanden den Film alle super und würden ihm eine 1 als Schulnote geben, 5 von 5 Sternen würden wir ihm ebenfalls geben.

Wir haben ein kleines Video zu unserem Besuch im Kino gedreht, leider konnten wir die Spur mit der Musik nicht richtig auf die Spur mit der Stimme anpassen, aber ich hoffe, das Video gefällt euch trotzdem… … Und ja, einige werden es vieleicht erkannt haben, wir haben das Video im Stil von manchen YouTubern gedreht, wir hoffen es gefällt euch trotzdem. Viel Spaß

 

 

Für alle, die es interessiert, noch die Rollen und Co.

Regisseur: Chris Columbus

Drehbuch Autoren: Tim HerlihyTimothy Dowling

Produzenten:  Adam SandlerChris ColumbusAllen CovertMichael BarnathanMark Radcliffe

Hauptrollen: Adam SandlerPeter DinklageKevin James,  Josh GadAshley Benson

Und hier noch einige Links zu dem Film:

Trailer 1:  https://www.youtube.com/watch?v=0CYMC5b8KLE                                                              Trailer 2: https://www.youtube.com/watch?v=05t2VQ_wxpY

Eure Zitronen;)

#pixels#diegelbevilla#superfilm

Spendenlauf!!!

5 (100%) 6 votes

In der Gelben Villa fand am 29.6.15 ein Spendenlauf statt. Wir trafen uns alle um 16:00 auf dem Gelände der Gelben Villa. Eigentlich gab es nur 14 Anmeldungen, aber es kamen noch 3 Leute spontan dazu. So waren wir 17 Leute und haben insgesamt über 700 € für die Gelbe Villa erlaufen. Danach haben wir alle noch Muffins und eine Tasse bekommen.Das ist Wahnsinn, danke an alle, die mitgelaufen sind.

Die Gelbe Villa macht vielleicht noch mehr Spendenläufe. Hoffentlich kommen dann noch mehr Leute.

Ps: Wir haben die Kommentar-Funktion geändert, so dass ihr jetzt Kommentare schreiben könnt, ohne euch zu registrieren. Schreibt uns gerne jetzt auch noch mehr Kommentare. Und noch etwas, wir haben einen Zähler installiert, den ihr gaaaaanz unten auf dem Blog findet. Wir haben in 4 Wochen über 4000 Klicks. Danke für diese umwerfende Klickzahl!

😉 Elias 😉

Hier noch ein Paar Bilder:

SpendenlaufMuffins1Die Muffins;)

SpendenlaufFüße1  Die FüßeIMG_1824 Tom und Greta von der Redaktion IMG_1638 Tom und Ich              IMG_1506 Noch vor dem StartIMG_1502Noch weiter vor dem StartIMG_2034 Danach unter dem Rasensprenger

Treffen mit der Schülerzeitung Klick vom Goethe-Institut

4.8 (95.17%) 29 votes

 

 

Wir haben eine Gruppe osteuropäischer Blogger getroffen, die in der gelben Villa ihren Workshop hatten. Diese Blogger werden unterstützt durch das Goethe Institut.

Das Besondre an der Schülerzeitung ist, dass sie Online, als Blog geführt wird. Die ganzen Kinder kennen sich nicht, da sie in verschiedenen Ländern Osteuropas wohnen, aber trotzdem zusammen an einem Blog arbeiten.

Link zum Blog: http://blog.pasch-net.de/klick/

Das Goethe Institut hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Präsenz der Deutschen Sprache im Ausland zu fördern und gleichzeitig ein aktuelles und korrektes Bild von Deutschland zu vermitteln.

Unser Treffen könnt ihr Euch im Video anschauen.

Eure Zitronen

 

PS: Falls ihr noch Fragen habt, fragt uns gerne, ansonsten danke ich euch für euren Besuch auf unserem Blog.

Clemens + Elias

 

Exponentielles Wachstum

4.9 (98.95%) 19 votes
Das exponentielle Wachstum ist ein mathematischer Vorgang (ein Modell), wobei eine Komponente (eine Größe) in gleichen Zeitabständen um einen gleichen Faktor zunimmt.
 
In der Natur tritt dieses Wachstumsmodell oft auf. Kleines Beispiel: Manche Bakterien teilen sich in ca. 18 min. So werden innerhalb dieser Zeit aus einem Bakterium zwei neue Bakterien. Nach 3 Stunden (180 min) sind es schon über tausend Bakterien (1024). Innerhalb eines Tages kann es dann schon eine Milliarde Bakterien sein, wenn sie dafür genügend „Bakterienfutter“ finden.
 
Zu diesem mathematischen Vorgang gibt es eine kleine Geschichte: Als der Erfinder des Schachspiels seine Idee dem König präsentierte, sagte dieser, dass er zur Belohnung einen Wunsch frei hätte. Nach einigem  Überlegen antwortete der Erfinder,  dass der König auf das erste Feld  vom Schachbrett ein Reiskorn legen sollte, auf das zweite 2, auf das dritte 4, auf das vierte 8, auf das fünfte 16 und auf das sechste 32… Der König dachte, dass dies einfach wäre, doch wenn man das bis zum 64. Feld machen würde, wäre die Anzahl der Reiskörner 9.223.372.036.854.775.808. Das ist mehr als die heutige und damalige Reis-Produktion eines Jahres.
 
Der Mensch hat es nur einmal geschafft, exponentielles Wachstum herzustellen, nämlich  in der Mikroelektronik! Vor 50 Jahren hat Gordon Moore, ein Wissenschaftler und einer der Gründer der Firma Intel, aus der Beobachtung ein exponentielles Wachstum der Transistorzahl für Computerchips vorhergesagt. Der erste Mikroprozessorchip vom Jahre 1971 hatte 2300 Transistoren. Nach dem Moore’schen Gesetz sollte sich alle 18 Monate die Transistoranzahl pro Chipfläche verdoppeln und sich damit der Preis eines Transistors halbieren. Diese Vorhersage gilt noch heute. Moderne Mikroprozessoren haben mehrere Milliarden Transistoren. In ein iPad passt heute ein Supercomputer, der noch vor 25 Jahren einen großen Raum füllte und Millionen Dollar kostete.
 
Ich hoffe, dieser Artikel hat euch gefallen. Lasst doch bitte ein paar Sterne oder Kommentare da.
:)Elias 🙂
 

MCreator

5 (100%) 3 votes

Ich bin letztens auf ein Programm gestoßen, das sich MCreator nennt.

Mit dem Programm kann man Mods (Modifikationen / Erweiterungen) für Minecraft erstellen. Das Gute an dem Programm ist, dass man keine wirklichen Programmier-Kenntnisse braucht. Die einzigen Sachen, die man braucht, sind Minecraft und gutes Minecraft-Wissen. Ich war sofort von dem  Programm gefesselt. Also habe ich mir dieses Programm herunter geladen. Das Problem war nur, dass man, um gute Mods zu erstellen, noch ein paar andere Programme braucht. Die habe ich mir dann auch heruntergeladen, insgesamt verbraucht das bestimmt 5-10 Gigabyte, doch das ist es mir wert. Bei dem Moderstellen habe ich ein neues Hobby für mich entdeckt, nämlich das Pixeln. In Minecraft besteht alles aus Quadraten, diese sind Pixel. Wenn du eine Textur für ein neues Element brauchst, musst du es pixeln, d.h. du erstellst, in meinem Fall mit Paint.net, ein Bild. Es muss – dabei kommt es darauf an, wie genau es sein soll – 16×16, 32×32, 64×64, 128×128, 256×256 oder 512×512 Pixel groß sein. Ich nehme mir dann aus den Minecraft-Dateien die einzelnen Texturen und bearbeite sie. Hier noch ein paar nach Vorlage gemachte Bilder von mir.

 

Hier noch ein paar Screenshots:

MCreator verknüpfungDas ist das Zeichen von MCreator.                     MCreator Titel   Das ist der Titelscreen.

MCreator auswahl         Hier wählt man aus, was für eine Art von neuem Element man machen will.

Hier noch ein paar Links:  https://www.youtube.com/watch?v=jRuX3zwOup0  zum Trailer.

http://mcreator.pylo.co/ zur Website von MCreator.

http://www.chip.de/downloads/Paint.NET_13015268.html zum Download von Paint.net über Chip.de.

https://minecraft.net/ zur Minecraft-Website.

https://www.youtube.com/watch?v=rUIJQBSLZTc zum ersten Teil  von einem Tutorial zu MCreator ( deutsch )

 

Parkour 2.0

5 (100%) 3 votes

(Ja, wir wissen schon: wieder 2.0, aber irgendwie brauchen wir Fortsetzungstitel und Parkour 2 ist uns zu langweilig. Wenn euch noch andere Fortsetzungstitel einfallen, dann schreibt sie doch bitte in die Kommentare.) Eigentlich sollte dieser Artikel auch Freerunning 1 (die Fortsetzung von Parkour) heißen, aber es wirkt irgendwie besser, wenn er Parkour 2.0 heißt.

In diesem Artikel geht es hauptsächlich um Freerunning (Tricking ). Erstmal erklären wir euch, was Freerunning überhaupt ist, dann listen wir euch Parkour-Vereine in Berlin auf und zu guter Letzt kommt mal wieder ein Video.

Punkt Numero 1                                                                                                                                                     Freerunning ist nicht so wie Parkour, denn wenn ihr den ersten Artikel über Parkour gelesen habt, wisst ihr, dass Parkour der schnellste Weg ist, um ein Hindernis zu überwinden.

Bei Freerunning ist das nicht so: Im Vordergrund steht hierbei die Schönheit der Bewegungen. Es ist eine Mischung aus Leichtathletik, Bodenturnen, Turnen und Parkour. Die Bewegungen werden aber meist nicht 1:1 übernommen und es gibt natürlich auch eigene Bewegungen und es kommen ständig neue dazu.

Punkt Numero 2                                                                                                                                                     Hier ein paar Parkour – Freerunning-Vereine: Free1Germany (seit 1.1.2012 mit 1566 Mitgliedern), ParkourONE (seit 2005, Mitgliederzahl nicht gefunden, aber ihr könnt ja selbst mal nachgucken.) Berlin-PK (seit 2003, Mitgliederzahl nicht gefunden, aber… ). So das sind unserer Meinung nach die bekanntesten in Berlin …

… Und das Video kommt – wieder mal – noch, wenn es klappt…

 

E.T. für den Atari

5 (100%) 3 votes

Manche von euch kennen vielleicht den Film E.T.. Für alle, die ihn nicht kennen: In dem Film geht es darum, dass ein Außerirdischer namens E.T. auf der Erde landet. Zwei Kinder finden ihn und nehmen ihn mit nach Hause. Doch dann bekommen die Erwachsenen Wind davon und wollen ihn an sich nehmen…

Es gab mal ein Spiel zu diesem Film, dieses Spiel wurde für den Atari entwickelt. Der Atari oder besser die Atari war eine Firma. Sie hat Computer und Spiele für ihre Computer gemacht. Es gibt Computer von Atari wie zum Beispiel den Atari ST oder den Atari 2600. Aber meistens sagt man einfach nur Atari.

Kommen wir auf den Punkt: Das Spiel E.T. gilt als eines der schlechtesten Video-Spiele überhaupt. Dieses Spiel hat sich sooo schlecht verkauft, dass die Entwickler es aus den Lagerhallen raus haben wollten. Also wurden die Spiele einfach in der Wüste von New Mexiko vergraben.

Also, so ein schlechtes Spiel will wohl niemand entwickeln, aber es dann gleich zu verbuddeln, ist schon krass oder was meint ihr?

Bis zum nächsten mal :)Elias:)